Samstag, 17. April 2010

Meine neuste Arbeit...

...wird ein wenig Zeit brauchen, bis sie fertig ist.
Lucie ist meine kleine Enkeltochter und kommt im September in die l'école maternelle.
(Kindergarten)
Sie ist in einem Alter, wo mit dem Wort " pourquoi", (warum) die meisten Sätze anfangen. Die kleinen Finger sind auch immer in Bewegung und sie will wissen, wieviele Bauklötze vor ihr liegen.
Und so habe ich mir gedacht, es wäre schön für sie, wenn wir spielerisch schon mal zusammen lernen, welche Buchstaben für ihren Namen gebraucht werden.
Lasst euch überraschen, was ich mir ausgedacht habe.





























Kommentare:

  1. Karola,
    ich bin gespannt & komm`(neugierig) wieder gucken! ;O)
    Lieben Gruß zu dir, *Manja*

    AntwortenLöschen
  2. Noch sieht man wenig von deinen Würfel, Karola, aber ich bin gespannt, wie sie aussehen werden.
    Gruss über die Grenze und einen schönen Sonntag, Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karola .. eine Idee hätte ich ja schon .. :-)
    - doch lass ich mich gerne überraschen, was Du letztlich zauberst ..
    Viel Erfolg dabei !
    Herzliche Grüsse
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  4. Bin durch Zufall hier her geraten und habe mal ein wenig gestöbert. Muss sagen, hier gibt es ja einiges nettes zu sehen. Schön!
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karola,
    ich glaub ich weiß es .... und ich bin gespannt, wie die Endfertigung aussehen wird!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  6. Och, da freue ich mich schon darauf,wenn Du damit fertig bist,bin gespannt was Du alles drauf stickst, Karola.
    Aber Du musst doch alles doppelt machen?
    Oder müssen sich die Beiden das teilen?

    Liebe Grüsse, Viktoria

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine liebe Idee wmit den Buchstaben. Deine Enkelin wird es lieben. Bin schon mal gespannt auf die Fertigstellung.

    AntwortenLöschen