Sonntag, 28. November 2010

Advent...

... Advent,
ein Kerzlein brennt,
erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier;
dann steht das Christkind vor der Tür.



Besinnliche Zeit, vorweihnachtliche Zeit!
Zeit der Musse, Zeit der Ruhe,
Zeit derHektik für Erwachsene und Zeit des Warten für die Kinder!
Aber auch Zeit der Besinnung bis zum Fest der Geburt des Herrn.
Einen gesegneten ersten Advent wünsche ich euch.
Weihnachtliche Stickereien...
für dieses Jahr ist dieser Tannenbaum von Elisa mein erstes Werk und vielleicht mein einziges.
Im privaten Bereich tut sich einiges und lässt mir wenig Zeit für mein Hobby.


Gestickt auf ein meliertes Mischgewebe,
einfädig mit einem Verlaufgarn von DMC Nr.115



Leider stimmt hier die Belichtung nicht ganz und die Farben sehen nicht so schön aus.



Wie die Endfertigung aussehen soll weiss ich noch nicht,
denn nur für das Bild hier habe ich diesen Rahmen gewählt.
Ein kleiner Schrankanhänger,
oder aber für die Kaminumrandung
ist es eine schöne weihnachtliche Deko.




Freitag, 12. November 2010

Was lange währt...

...wird endlich gut.
Nur, ich darf den Satz umwandeln und sagen, "es wird fertig".
Die Stickereien sind immer bald fertig,
nur mit der Fertigstellung lass ich mir manchmal viel zu viel Zeit.
Meine Kartenkiste hatte ich in der letzter Zeit ziemlich geleert und so bin ich froh, das sich mein Vorrat wieder langsam auffüllt.


Auf kleine Leinenreststücke (ich kann ja nichts wegwerfen) habe ich die Motive von
Ute Senkel-Weinberg gestickt.
DMC Verlaufgarn, verschiedene Rottöne von Atalie,
sowie aus der Caron Collection "Watercolours" habe ich dafür verwendet.


Und dieses Herz hat auch schon ein neues Zuhause gefunden.
Einfädig, über einen Faden gestickt mit Cherry Cordial, Watercolours von Caron.
Wer das Motiv kreiert hat weiss ich leider nicht mehr,
dafür lag es schon zu lange in meiner Schublade.




Und mit diesen drei kleinen Dingelchen,
damit habe ich mir selber eine Freude bereitet.
Schon des öfteren habe ich bei Ausstellungen diese Gläser bewundert
und mir gesagt, "sowas machst du auch ein mal".
Es war gar nicht schwer und gut gebrauchen kann ich sie auch.