Samstag, 4. Februar 2012

Bei diesem...

...bitterkalten Wetter hatte ich heute keine Lust auf einen Spaziergang

und so habe ich mich entschlossen zu sticken.

Mein Stickplatz ist ideal, von zwei Seiten fällt tagsüber genug Licht zum Sticken 


 


und ich kann wunderbar die Vögel beobachten, die sich auf der Terrasse tummeln und nach Futter suchen.


   
Aus meiner Ufokiste habe ich mir diesmal diesen Würfel


 mit der dazugehörenden Stickerei heraus geholt.



Der Würfel soll mit dieser Stickereien umkleidet werden.
Umkleiden ist eigentlich nicht richtig, denn ich will die Stickerei ja innen haben.
Wie ich es mit der Endfertigung machen werde muss ich noch herausfinden, irgend eine Lösung werde ich schon finden.


Fünf Motive sind schon gestickt,
 wobei mir das letzte Motiv in schwarz-rot nicht so richtig gefallen will
 und wahrscheinlich deshalb meine Stickerei  zur Seite gelegt hatte.




Mittwoch, 1. Februar 2012

Geht es euch auch so?

Wie ein Kind habe ich mich gefreut,
 nun das fertige Teil in meinen Händen zu halten.
Eine Buchhülle habe ich daraus gemacht
und vorerst wird sie meine Geschenkeschatulle bereichern.
Aber irgendwann wird sie wie fast alle meine Stickereien "das weite suchen"und jemanden erfreuen.




Abgefüttert mit einem bunten Baumwollstoff.