Samstag, 28. März 2015

Langsam...

...aber sicher



neigt sich mein Stickweg mit diesem Projekt dem Ende zu. 

"Brode pour"
sticken für
eine Ankündigung!
 
Aber
zuerst  möchte ich mich bei euch allen bedanken für eure Aufmerksamkeit zu dieser Arbeit
und die netten Kommentare.

Schön das ihr immer wieder den Weg hierher findet und euch überraschen lässt..

 

 

 "De mère en fille"
heisst dieses Muster
von - mon ami Pierre -, 
ein kleines Dankeschön für einen Einkauf.

 Zusammen gestellt mit Motiven 
von Marie Suarez & Katrin Laeremans
aus dem Buch 

gefällt mir gut.

 

 "oublier le temps"
die Zeit vergessen.
(Ich weiss nicht wie es euch geht während des Stickens, für mich ist es die beste Zeit meinen Gedanken freien Lauf zu lassen und über den Tag nachzudenken.) 


 
 Eine grosse Auswahl an kleinen Mustertüchern und Stichübungen 
 findet man in diesem Buch.



      Ich habe mich für diese beiden Mustertücher entschieden, 
    



  teilweise über einen Faden, einfädig gestickt.

Noch fehlen ein paar Teile,




genau gesagt drei,
 aber
  da nächste Woche Ostern ist,
werde ich die kommende Tage  die ganze Sache etwas langsamer angehen.
Also noch ein wenig Geduld, 
dann ........



Kommentare:

  1. Ja, die Zeit vegisst man sehr gut bei dem Sticken. Und die Gedanken befreien sich von den Tageskummern.
    Deine Mustertücher gefallen mir sehr!

    AntwortenLöschen
  2. Auch der zweite Teil deiner Stickerei wird wieder ganz wunderschön werden.

    AntwortenLöschen