Montag, 31. August 2015

Wie schnell...


...die Zeit vergeht!
Vor drei Monaten hatte ich erzählt, 
das ich bei einem Rond Robin mitmache, 
Noch sind wir nicht fertig und somit ist es noch ein kleines Geheimnis
und ich kann keine Fotos zeigen. 
Aber trotzdem fand ich Zeit einige kleine Teilchen dazwischen zu schieben
die ich heute gerne zeigen möchte..

 
Diese kleine Stickbärin von EMS,
 die ich schon immer einmal sticken wollte,
ist entstanden und fand ihre Liebhaberin.
Bald wird sie mit weiteren Teddybären
 ihren Platz auf einem Einkaufstrolly haben.
 

Und diese fünf Mädels haben mir so gut gefallen, 
das ich sie einfach nachsticken musste.
 Das Muster fand ich in 
 Création Point de Croix Sep./Oct. 2014
 


Dessin de la broderie: V. Enginger


 Hier eine kleine Wimpelparade, 
die frisch im Wind flattert.. 
Leider weiss ich nicht mehr in welchem Heft 
ich sie gefunden habe, werde aber noch mal nachschauen und es dann hier aufschreiben.



"Port de Concarneau"
einmal anders.
In 
 -De  fil en aiguille- No. 20
fand ich dieses Muster und  habe mir gedacht,
 wenn ich nicht ans Meer komme,
 hole ich es mir nach Hause.




"La dame au petit chién"
von 
Les brodeuse parisienne 
gefällt es, 
das sie ihre Päckchen nach Hause getragen bekommt.
(Nur normal, bei dieser heissen Sommerzeit)



Jetzt brauch ich nur noch ein paar Tage bis zur Endfertigung.
was nicht so ganz einfach ist. 
Heute ist unser letzter Schulferientag 
und ab morgen muss ich wieder für meine beiden Lieblinge da sein.

Kommentare:

  1. Waaaaas? Diese gar nicht kleinen Stickwerke konntest du einfach mal so dazwischen schieben? Liebe Karola, ich bin beeindruckt.
    Jedes dieser Motive gefällt mir total gut und ich bin schon gespannt, wie du diese herrlichen Stickereien alle endverarbeitest.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karola!

    Och, hast Du aber viele schöne Sachen gestickt!!!!!! Besonders gefällt mir natürlich der EMS-Bär und die Damen, ach eigentlich gefällt mir alles!!!! Und auf den Einkaufsrolly bin ich schon sehr gespannt!!!!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Du tust es also wieder?
    Einen Trolley fertigen, meine ich...was für weitere wunderschöne Motive darauf sein werden, kann man nur erahnen. Die, die du hier zeigst, sind schon unnachahmlich fein in ihrer Wirkung, da du ja sowieso so feinfädig sticken kannst.
    Allzu lange müssen wir sicher nicht mehr warten, bis uns das Ergebnis dann umhauen wird. Mein großes Kompliment ist dir jetzt schon sicher... :-)
    Lieben Gruß
    Evchen

    AntwortenLöschen
  4. Karola, alle diese Stickereien sind wunderschön, aber das ist alles andere als "kleine Teilchen" :) So viele verschiedene Stile und Motive, einfach fantastisch. Mir gefällt alles und jedes.
    Ich bin selbst auf der Suche nach einem Stickbild, das für die Bretagne steht, deshalb gefällt mir dein Hafenbild von Concarneau besonders gut.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karola,
    alle Stickereien sehen einfach wunderschön aus. Besonders der kleine Teddy ist ganz bezaubernd.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karola,
    ich bin heute ganz hingerissen von all deinen schönen Stickereien die du uns zeigst. Besonders die süße stickende Bärendame und natürlich die kleinen Damen sind meine Favoriten, ach eigentlich ist jedes deiner Werke zauberhaft.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank ihr Liebe für eure netten Worte und Kommentare die ihr mir immer wieder zukommen lässt.
    Die Hitzewelle hatte etwas Gutes, nämlich, im abgekühlten Kämmerchen sitzen zu können und zu sticken.Draussen wäre es mir viel zu heiss geworden, selbst unter Walnussbaum, der viel Schatten spendete.
    Und einen zweiten Trolly zu besticken habe ich nicht vor (aber man sollte ja nie, nie sagen). Die EMS Bärin war für eine Stickfreundin und die "Teilchen" sind auch bald fertig.
    Noch eine kleine Wartezeit, dann dürft ihr wieder schauen.

    Danke und liebe Grüsse, Karola

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Karola,
    deine Stickereien wären für mich eine Jahresarbeit, ich weiß, wieviel Arbeit und Zeit hier dahintersteckt, daher ganz große Bewunderung meinerseits für diese schönen Werke! Die 5 Handarbeitsmädels sind besonders passend :-), wunderschön sind sie aber alle.
    Liebe Grüße und weiterhin so viel Freude und Leidenschaft für die kleinen Stiche wünscht dir
    Erna

    AntwortenLöschen
  9. Hello Karola,

    Uhuh?! Just in-between?! Unbelievable but they are all so sweet! I can't wait to pick up my needle again ... Patience, patience.
    Happy stitching and I can't wait to see more of those lovely things you make.

    Bye, Carolien

    AntwortenLöschen